Unsere Gastangler bitten wir nach heftigen oder langen Niederschlägen den Pegelstand der Lenne zu beachten.

 

 

Lieber Angel- und Naturfreunde

 

Erlaubnisscheine geben wir in einer begrenzten Menge aus. Bisher hat es noch keine Engpässe gegeben.

Fangsaison: 24.März 2018 bis 10.Oktober 2018

Zugelassen ist:
1 Rute mit Fliege oder Nymphe, nur mit 1 Schonhaken (Fliegenfischen).

 Andere Fangmethoden sind nicht zugelassen.

 

An einem Angeltag dürfen dem Gewässer höchstens 4 Forellen entnommen werden. Bei allen anderen Fischarten besteht keine Begrenzung der Fangmenge.

Das Hältern von Fischen ist nicht erlaubt. Während des Angelns besteht Kescherzwang. Die angeeigneten Fische sind einer sinnvollen Verwertung zuzuführen.

Untermaßige Fische sind sofort schonend zurück zu setzen.

Es gelten die Bestimmungen des Landesfischereigesetzes von Nordrhein-Westfalen. Begleitpersonen im Wasser sind nicht erwünscht.

Zelten und Lagern ist lt. Gesetz nicht erlaubt.

Der Angelsportverein "ASV FRÜH- AUF  e.V. Rönkhausen" schließt jegliche Haftungsansprüche in Verbindung mit dem Erlaubnisschein aus. Schäden die vom Inhaber dieses Erlaubnisscheines verursacht werden, sind sofort zu melden und zu regulieren. Neben den öffentlichen Kontrollberechtigten ist jedes unserer Vereinsmitglieder kontrollberechtigt.

Zuwiderhandlungen gegen diese Angelbedingungen oder Verstöße gegen die einschlägigen Gesetze und Vorschriften müssen wir mit dem Verweis vom Gewässer, dem Einzug der Angelgeräte und mit einer Strafanzeige ahnden.

 

Als unseren Gast bitten wir Sie, sich am Gewässer unauffällig, sauber und bewusst fair gegenüber der Umwelt zu verhalten. Der Inhaber eines Erlaubnisscheines erkennt diese Bedingungen durch Unterschrift an.

 

Im Sinne einer nachhaltigen und naturnahen Bewirtschaftung dieses Gewässers schicken Sie bitte den unteren Abschnitt des Erlaubnisscheins mit dem Fangergebnis spätestens bis zum 20.10. des laufenden Jahres zurück - oder geben Sie diesen in der Ausgabestelle des Tagesscheins wieder ab.

 

Bitte beachten Sie, dass die Äsche in der Lenne ganzjährig unter Schutz gestellt wurde. Versehentlich gefangene Äschen sind daher so schonend wie möglich ins Wasser zurück zu setzen.

 

Download
Schematische Darstellung der Gaststrecke
Die in der Skizze angegebenen Werte sind GPS-Daten für das Navi!
WEB Design Angelstrecke-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.2 KB
Download
Die Luftbidaufnahme wurde aus google Map entnommen
Strecke Finnentrop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 248.8 KB
Download
Die Luftbidaufnahme wurde aus google Map entnommen
Strecke Lenhausen-Rönkhausen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.0 KB

Ausgabestellen von Tagesscheinen

Urlaubs- und sonstige Schließungszeiten bitte fernmündlich erfragen!

 

 

Hotel Restaurant Im Stillen Winkel

Kapellenstraße 11
57413 Finnentrop-Rönkhausen

Telefon: 02395 - 91 69 0
Fax: 02395 - 91 69 12

Homepage: http://hotel-im-stillen-winkel.de/

Ausgabe von Tagesscheinen nur an Hausgäste oder nach fmdl.Vereinbarung

E-Mail: info@hotel-im-stillen-winkel.de

Amecker Str. 13, 59846 Sundern, Amecke
Tel. 02393 17 06
           
     

Geschäftszeiten unseres Angelshops

  • im Sommer (01.04. - 19.10.)

Montag:

10.30 - 13.00 und 14.30 - 18.30

Dienstag bis Freitag:

08.00 - 13.00 und 14.30 - 18.30

Samstag:

08.00 - 14.00

Sonn- und Feiertag:

08.00 - 12.30

 

     

Bäckerei Freiburg, Inh. Michael Stork

 Lenscheider Straße 4, 57413 Finnentrop, Rönkhausen
 
Öffnungszeiten am Wochenende:
Freitag von 05:00 - 12:00 Uhr und von 14:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 06:30 - 12:00 Uhr
Sonntag von 06:30 - 10:00 Uhr
 Tel. 02395 3 22

Imbiss Esmeralda

Glingestr. 4, 57413 Finnentrop, Rönkhausen
 
Öffnungszeiten am Wochenende:
Freitag von 11.30 - 21:00 Uhr
Samstag von 11:30 - 21:00 Uhr
Sonntag von 11:30 - 21:00 Uhr
Tel. 02395 21 25 36

Schulte, Werner Pension

Kilianstr. 16, 57413 Finnentrop, Rönkhausen
Ausgabe von Tagesscheinen nur nach fmdl.Vereinbarung
Tel. 02395 12 90


Eine wunderschöne Bachforelle (Sommer2011)


 

 

  Der ASV FRÜH-AUF e.V.Roenkhausen ist

 

Mitglied im Landesfischereiverband


Westfalen & Lippe e.V.